Menü

Historie

Eine Erfolgsgeschichte.

Als der Sohn eines Hutmachers bemerkte, dass sein Vater aufgrund mangelnder Nachfrage kaum Geld verdienen konnte, suchte er nach einer anderen Profession. Der Sohn erkannte, dass sich mit der Nachfrage nach Strumpfwaren hingegen verdienen ließ. Jener Sohn war Carl-Heinz Crönert, der daraufhin 1949 seine eigene Firma für Strumpfwaren gründete. Die erste Niederlassung der Firma entstand in Hamburg an der Adolphsbrücke und war bald so erfolgreich, dass 1966 eine Fabrik in Italien eröffnet wurde. Dieser Standort schaffte unmittelbare Nähe zur Strickstrumpfindustrie in Brescia und zur Modebranche in Mailand. 

Seitdem haben wir uns kontinuierlich weiterentwickelt, den Anforderungen des Marktes angepasst und schließlich Mitte 2015 der Wünsche Group angeschlossen. Heute wird die Firma mit über 60 Jahren Markterfahrung in zweiter Generation geführt und ist einer der bekanntesten Strickstrumpfhersteller und -importeure in Europa.

Wir entwickeln uns ständig weiter.